Eine junge Frau mit dem Down-Syndrom beim Klettern in der Kletterhalle.

Mobilität und Freizeit

Unterwegs zu sein bedeutet für Menschen mit Behinderung oft, auf Barrieren zu stoßen. Andererseits gibt es für sie beim Thema Mobilität aber auch Nachteilsausgleiche und Vergünstigungen. Zum Beispiel müssen Menschen mit Behinderung weniger Geld für ein Bahnticket bezahlen. Inzwischen gibt es immer mehr barrierefreie Urlaubs- und Freizeit-Angebote. Erfahren Sie mehr darüber in dieser Rubrik.