Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Linkliste

Kategorie: Leichte Sprache

Wörterbuch Leichte Sprache

Im Wörterbuch der Bundesvereinigung Lebenshilfe werden schwierige Begriffe leicht erklärt. Es richtet sich sowohl an Personen, die Begriffe leicht erklärt haben möchten als auch an Menschen, die Texte in Leichte Sprache übersetzen.


https://www.lebenshilfe.de/informieren/woerterbuch/?tx_lfdictionary_list%5Boffset%5D=0&cHash=f4fbc8254f25d19f9cc5243755281650

Magazin der Lebenshilfe

Das Magazin der Lebenshilfe behandelt verschiedene Themen in Leichter Sprache.


https://www.lebenshilfe.de/shop/artikel/203/

Radiologieführer in Leichter Sprache

Der Radiologieführer bietet einen Überblick zu radiologischen Untersuchungen in Leichter Sprache. Herausgeber ist die Uni Jena.


https://www.uniklinikum-jena.de/MedWeb_media/Presse/2016/Bilder+Presse/Radiologief%C3%BChrer+in+Leichter+Sprache.pdf

Kinder vor Gewalt schützen

Die Broschüre "Kinder dürfen nein sagen" zeigt in Leichter Sprache, was Kinder gegen Gewalt tun und an wen sie sich wenden können.


https://www.ktk-bundesverband.de/cms/contents/ktk-bundesverband.de/medien/dokumente/kinder-duerfen-nein/kinder_duerfen_nein_sagen_web.pdf?d=a

Rechte von Menschen mit Behinderung

Das Portal Reha-Recht stellt verschiedene Informationen zum Thema Recht in Leichter Sprache bereit.


https://www.reha-recht.de/leichte-sprache/fachbeitraege-in-leichter-sprache/

Hurraki

Hurraki ist ein Wörterbuch zur Leichten Sprache nach dem Wiki-Prinzip. Sie können kostenlos und ohne Anmeldung nach Begriffen suchen, eigene Übersetzungen erstellen oder bestehende Erklärungen verbessern.


http://hurraki.de/wiki/Hauptseite

Netzwerk Leichte Sprache

Das Netzwerk bietet Informationen und Vernetzung zur Leichten Sprache.


http://www.leichte-sprache.de/

Nachrichten-leicht.de

Das DeutschlandRadio bietet im Projekt Nachrichtenleicht Nachrichten in einfacher Sprache. Die Nachrichten sind auch im Videotext der ARD abrufbar.


http://www.nachrichtenleicht.de/

Menschenrechte in Leichter Sprache erklärt

Die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung wird leicht erklärt


https://www.ich-kenne-meine-rechte.de/

Frühe Hilfen

Die Bundesinitiative Frühe Hilfen bietet Infos zu Frühen Hilfen in Leichter Sprache zum Download.


http://www.fruehehilfen.de/nest-material/

Heft zur gesetzlichen Betreuung

Die Broschüre des Donum Vitae bietet Infos rund um die Betreuung in Leichter Sprache.


https://www.lebenshilfe.de/fileadmin/Redaktion/PDF/2_Informieren/Heft-4-rechtliche-Betreuung-2015.pdf

Selbstverteidigung für Frauen

Der Frauennotruf Hannover bietet Tipps zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen mit Behinderung in Leichter Sprache.


http://frauennotruf-hannover.de/leichte-sprache.php

Infos zur Rentenversicherung

Informationen der Deutschen Rentenversicherung zur Rente in Leichter Sprache


https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/LS/Home/leichtesprache_node.html

Informationen und Stellensuche zum Bundesfreiwilligendienst

Informationen des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben zum Bundesfreiwilligendienst auch in Leichter Sprache und Gebärdensprache und Suchmöglichkeit nach Einsatzstellen.


http://www.bundesfreiwilligendienst.de/

Zurück zur Übersicht

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/linkliste/kategorie.php

Zur Aktion Mensch