Wegweiser zu Eltern-Kind-Kuren    

30.10.2017

Für Mütter oder Väter von Kindern mit Behinderung kann ab und zu eine Kur notwendig sein. Ein aktueller Wegweiser hilft bei der Organisation.
Wie wird eine Kur beantragt? Wer bezahlt die Kur und welche Stellen beraten bei der Antragsstellung? Und vor allem: Welche Kur-Einrichtungen erfüllen besondere Anforderungen von Familien mit Kindern mit Behinderung? Antworten auf diese und weitere Fragen bietet ein Wegweiser des Landesverbands für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V. Er wurde im März 2017 aktualisiert. Er kann kostenlos als PDF heruntergeladen werden.
Download der Broschüre (PDF)

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=737