Umfrage: Auf welche Probleme stoßen blinde und sehbehinderte Menschen im Beruf?

16.08.2018

Stolperfallen, mangelnde Barrierefreiheit oder schlechte Ausstattung – eine Umfrage soll zeigen, auf welche Probleme blinde und sehbehinderte Menschen im Job stoßen.
Sie können sich bis Mitte September an der Umfrage beteiligen. Sie findet online statt und ist anonym.
Hinter der Umfrage steht der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband. Die Ergebnisse sollen in der „Woche des Sehens“ Anfang Oktober vorgestellt werden.

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=806