Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Telefonische Beratung zum Budget für Arbeit

09.05.2019

Das Budget für Arbeit ist ein neues Instrument und wirft deshalb viele Fragen auf. Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben bietet eine kostenlose telefonische Beratung zu diesem Thema.
Das Budget für Arbeit soll es Menschen mit Behinderung erleichtern, Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu finden. Es richtet sich an Mitarbeiter aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung und wurde mit dem Bundesteilhabegesetz eingeführt.
Die telefonische Hotline der ISL beantwortet nicht nur Fragen zum Budget für Arbeit. Sie können sich auch zum Persönlichen Budget beraten lassen. Das bundesweite Beratungstelefon ist unter der Nummer 01805/474712 erreichbar. Anrufe aus dem Festnetz kosten 14 Cent pro Minute, Anrufe per Handy können mehr kosten. Informieren Sie sich dazu am besten bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=865