Schüler können Anspruch auf Integrationshelfer am Nachmittag haben

27.12.2018

Schüler mit einer Behinderung können einen Anspruch auf eine Integrationshilfe im inklusiven Unterricht haben. Nach einem aktuellen Urteil gilt das auch für die Nachmittagsbetreuung in einer Ganztagsschule.
Voraussetzung ist, dass die Betreuung am Nachmittag dazu dient, den regulären Unterricht zu unterstützen. Ist die Betreuung am Nachmittag eher ein zusätzliches Freizeitangebot, besteht nach diesem Urteil kein Anspruch auf eine Integrationskraft.
Urteil des Bundessozialgerichts vom 06.12.2018
Aktenzeichen: B 8 SO 4/17 R und B 8 SO 7/17 R |

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=837