Merkblatt zur Grundsicherung aktualisiert

23.02.2017

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen (bvkm) hat sein Merkblatt zur Grundsicherung aktualisiert.
Die Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung steht Menschen mit Behinderung zu, die nicht auf dem ersten Arbeitsmarkt arbeiten können. Das Merkblatt informiert darüber, wer Anspruch auf diese Leistung hat und wie sie beantragt werden kann. Unter anderem wurden zum 1. Januar 2017 die Leistungen erhöht. Außerdem wurde die Benachteiligung von Menschen mit Behinderung beendet, die bei ihren Eltern lebten und unter die sogenannte Regelbedarfsstufe III eingeordnet sind.

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=665