Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Mentoren-Programm: Akademiker mit Behinderung gesucht

03.02.2020

Sie sind Akademiker und haben eine Behinderung? Sie möchten in den Beruf zurückkehren? Oder Sie haben bereits Berufs-Erfahrung und möchten Ihr Wissen weitergeben? Dann könnte ein aktuelles Mentoren-Programm für Sie interessant sein.
Das Programm heißt inklusive Expert*innen Netzwerk (kurz iXNet). Es soll Akademikern mit einer Behinderung beim Wieder-Einstieg ins Berufsleben helfen. Unter anderem gibt es Tipps und Austausch zu den Themen Organisation des Arbeits-Alltags, zur Mobilität, zu Hilfsmitteln oder Assistenzen. Im Frühjahr oder Sommer 2020 soll eine Web-Plattform mit weiteren Infos und einem Austausch-Forum gestartet werden. Es werden sowohl Mentees gesucht, die sich beraten lassen wollen als auch Mentoren, die mit ihrer Erfahrung helfen wollen.
Bewerbungsschluss für Mentoren und Mentees ist der 29. Februar 2020. Hinter dem Projekt steht unter anderem der Hildegardis-Verein und die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung der Arbeitsagentur.

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=924

Zur Aktion Mensch