Leitfaden Barrierefrei kommunizieren auf Veranstaltungen    

05.10.2017

Ein Leitfaden zeigt, wie die Kommunikation auf Veranstaltungen barrierefrei gestaltet werden kann.
Schlechte Akustik, nicht gut lesbare Folien oder unverständliche Vorträge – auf Veranstaltungen kann es viele Barrieren für Menschen mit Behinderung geben. Ein Leitfaden kann helfen, solche Barrieren abzubauen.
Der Leitfaden orientiert sich an den einzelnen Schritten einer Veranstaltung: Er beginnt bei der Planung und der Auswahl des Ortes. Er beschreibt, was während der Veranstaltung zu beachten ist. Und er geht auf die Nachbereitung , etwa auf den Versand der Unterlagen, ein.
Herausgeber des Leitfadens sind der Paritätische Baden-Württemberg und die Hochschule der Medien Stuttgart. Den Leitfaden gibt es online sowie als PDF. Zum Leitfaden gehört auch eine Checkliste.
Weiter zum Leitfaden

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=729