Leitfaden Barrierefrei kommunizieren auf Veranstaltungen

05.10.2017

Ein Leitfaden zeigt, wie die Kommunikation auf Veranstaltungen barrierefrei gestaltet werden kann.
Schlechte Akustik, nicht gut lesbare Folien oder unverständliche Vorträge – auf Veranstaltungen kann es viele Barrieren für Menschen mit Behinderung geben. Ein Leitfaden kann helfen, solche Barrieren abzubauen.
Der Leitfaden orientiert sich an den einzelnen Schritten einer Veranstaltung: Er beginnt bei der Planung und der Auswahl des Ortes. Er beschreibt, was während der Veranstaltung zu beachten ist. Und er geht auf die Nachbereitung , etwa auf den Versand der Unterlagen, ein.
Herausgeber des Leitfadens sind der Paritätische Baden-Württemberg und die Hochschule der Medien Stuttgart. Den Leitfaden gibt es online sowie als PDF. Zum Leitfaden gehört auch eine Checkliste.
Weiter zum Leitfaden

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=729