Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Barrieren in den Medien melden

03.12.2020

Sie sind auf eine Barriere bei der Mediennutzung gestoßen? Eine neue Beschwerdestelle erleichtert den Kontakt.
Untertitel, Audiodeskription oder Gebärdensprache sind leider oft Mangelware in den Medien. Die soeben gestartete Zentrale Anlaufstelle für Barrierefreie Angebote (ZABA) soll es erleichtern, solche Barrieren zu melden. Die Beschwerdestelle leitet Ihre Meldung an den richtigen Ansprechpartner weiter. Beschwerden können gegen Fernseh- und Radiosender und gegen deren Online-Angebote eingereicht werden.
Betrieben wird die Beschwerdestelle von der Medienanstalten – ALM GbR.
Weiter zu ZABA

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten/artikel.php?nid=955

Zur Aktion Mensch