Nachrichten rund um Behinderung

Hier finden Sie die Nachrichten der letzten 5 Jahre.

21.05.2018

Das sollten Sie über die Pflegebegutachtung wissen

Der MDK hat seinen Besuch zur Pflege-Begutachtung angekündigt? Eine aktuelle Broschüre hilft Ihnen, sich darauf vorzubereiten.

Weiterlesen

17.05.2018

Info-Broschüre: Pflegekinder mit einer Alkoholschädigung

Eine neue Broschüre bietet Infos zu Kindern mit Fetalem Alkoholsyndrom

Weiterlesen

14.05.2018

Jetzt anmelden zum Louis-Braille-Festival 2019

Im Sommer 2019 findet das Louis-Braille-Festival statt, ein Fest der Begegnung zwischen blinden und sehenden Menschen. Ab sofort können Sie sich anmelden.

Weiterlesen

10.05.2018

Menschen mit Lernschwierigkeiten beraten

Sie wollen Menschen mit Lern-Schwierigkeiten beraten? Dann schauen Sie sich die neue Broschüre von Mensch zuerst an. Dort erhalten Sie wertvolle Hinweise.

Weiterlesen

07.05.2018

Barrierefreie Weiterbildung für Menschen mit Seh-Einschränkung

Für Menschen mit einer Seh-Einschränkung ist es häufig schwierig, geeignete Weiterbildungs-Angebote zu finden. Eine neue Website erleichtert die Suche nach Weiterbildungen.

Weiterlesen

03.05.2018

Patienten-Symposium zum Usher-Syndrom in Mainz

Das Usher-Syndrom ist die häufigste erblich bedingte Ursache für die Taubblindheit. Am 21. Juli 2018 findet in Mainz ein Patienten-Symposium zum Usher-Syndrom in Mainz statt.

Weiterlesen

30.04.2018

EUTB in Leichter Sprache erklärt

Ein aktueller Flyer informiert über die Unabhängige ergänzende Teilhabe-Beratung (EUTB) in Leichter Sprache.

Weiterlesen

26.04.2018

Menschen mit Lernbehinderung palliativ begleiten

Zwei Leitfäden bieten Informationen zur palliativen Begleitung von Menschen mit Lernbehinderung.

Weiterlesen

23.04.2018

Steuererklärung leicht gemacht - Tipps für Menschen mit Behinderung

Haben Sie Ihre Steuererklärung für das Jahr 2017 schon erstellt? Ein Merkblatt des bvkm leistet wertvolle Hilfe.

Weiterlesen

19.04.2018

Wegweiser für Pflegebedürftige aus NRW

Der "Pflegewegweiser NRW" hilft Ihnen, Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und weitere Angebote zum Thema Pflege in NRW zu finden.

Weiterlesen

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/nachrichten.php?pn=0