Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Linkliste

Kategorie: Migration & Behinderung

Demenz und Migration

Das Portal enthält unter anderem Erklär-Filme zur Demenz in Polnisch, Russisch und Türkisch. Außerdem werden eine Reihe von Publikationen zum Thema Migration und Demenz verlinkt. Anbieter ist die Deutsche Alzheimer-Gesellschaft.


https://www.demenz-und-migration.de/

Mehrsprachige Ratgeber für Kinder mit Behinderung

Der Ratgeber "Mein Kind ist behindert - diese Hilfen gibt es" bietet zahlreiche Informationen. Derzeit gibt es den Ratgeber in mehreren Sprachen: Deutsch-Türkisch, Deutsch-Arabisch, Deutsch-Russisch, Deutsch-Französisch und Deutsch-Vietnamesisch. Herausgeber ist der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen.


http://www.bvkm.de

Migration und Behinderung

Der Artikel "Migration und Behinderung" des Familienratgebers bietet Tipps für Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung.


https://www.familienratgeber.de/selbstbestimmt_leben/migration_behinderung.php

Patientenberatung auf Arabisch, Türkisch und Russisch

Die Unabhängige Patientenberatung bietet Beratung zu Patientenrechten und weiteren allgemeinen Fragen zur medizinischen Versorgung. Diese Beratung kann auf Arabisch, Russisch und Türkisch erfolgen.


https://www.patientenberatung.de/de/beratungsangebot

Pflegeratgeber auf Türkisch und Russisch

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) bietet seinen Pflegeratgeber "Pflegetagebuch – Leistungen richtig beantragen" auf Türkisch und Russisch an. Die Broschüren können kostenlos heruntergeladen oder beim ASB bestellt werden.


https://www.asb.de/de/news/archiv/asb-informiert-migranten-ueber-pflegeleistungen

Medizinische Reha für Kinder und Jugendliche

Die Deutsche Rentenversicherung bietet Informationen zur medizinischen Rehabilitation für Kinder und Jugendliche. Die Informationen stehen unter anderem in Arabisch, Russisch, Englisch und Französisch zum Download bereit.


https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Reha/Medizinische-Reha/Reha-fuer-Kinder-und-Jugendliche/reha-fuer-kinder-und-jugendliche_node.html

Das deutsche Sozial-System in Türkisch erklärt als PDF

Das Bundessozialministerium bietet seine Broschüre zu den sozialen Sicherungssystemen auch in Türkisch.


https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a985-soziale-sicherung-gesamt-tuerkisch.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Infos zur Demenz auf Türkisch

Die Broschüre "Ben Ne Yapabilirim?" der Deutschen Alzheimer Gesellschaft bietet Informationen zur Demenz auf Türkisch.


https://www.deutsche-alzheimer.de/ueber-uns/presse/artikelansicht/artikel/neue-broschuere-der-deutschen-alzheimer-gesellschaft-ben-ne-yapabilirim-was-kann-ich-tun-r.html

Zweisprachige Broschüre zur interkulturellen Pflege

Das Diakonische Institut für Soziale Berufe bietet eine kostenlose Broschüre zum Thema interkulturelle Pflege. Die Broschüre ist durchgehend zweisprachig in Deutsch und Türkisch gehalten.


http://www.diakonisches-institut.de/images/Aktuelles/News2016/Brosch%C3%BCre_-_interkulturelle_Pflege_April_2015h_-_GANZ_IN_GR%C3%9CN.pdf

Broschüren zur Demenz

Der Demenzservice NRW bietet verschiedene Broschüren zum Thema Demenz auf Türkisch, Russisch und Polnisch. Die Broschüren können als PDF heruntergeladen oder bestellt werden.


https://alter-pflege-demenz-nrw.de/li/materialie/hilfen-zur-kommunikation-bei-demenz-polnische-ausgabe/

Patientenberatung auf Deutsch, Türkisch, Russisch und Arabisch

Die Unabhängige Patientenberatung bietet eine telefonische Beratung in deutscher, arabischer, türkischer oder russischer Sprache.
Beratung in deutscher Sprache
Telefon:
0800 011 77 22
Zeiten:
Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr und
Samstag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Neben der deutschsprachigen Beratung bieten wir eine telefonische Patientenberatung in drei weiteren Sprachen an.
Beratung in türkischer Sprache
Telefon:
0800 011 77 23*
Zeiten:
Montag bis Samstag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Beratung in russischer Sprache
Telefon:
0800 011 77 24*
Zeiten:
Montag bis Samstag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Beratung in arabischer Sprache
Telefon:
0800 33 22 12 25*
Zeiten:
Dienstag von 11:00 bis 13:00 Uhr,
Donnerstag von 17:00 bis 19:00 Uhr


https://www.patientenberatung.de/de/beratungsangebot

Mehr-sprachige Informationen zur Gesundheit

Das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen bietet eine Linkliste mit Informationen zur Gesundheit in verschiedenen Sprachen.


https://www.lzg.nrw.de/ges_foerd/migration_und_gesundheit/fremdspr_infos/index.html

Kinder vor Gewalt schützen

Die Broschüre "Kinder dürfen nein sagen" richtet sich an Kinder, die von Gewalt betroffen sind. Sie wird in einer Fassung in Leichter Sprache sowie in sechs weiteren Sprachen angeboten.


https://www.carikauf.de/produkte/fuer-die-caritas/buecher-fuer-die-caritas/kindervorgewaltschtzeninfosfrkinderelternerzieherinnenundlehrerinnen

Sehen im Alter in Russisch (PDF)

Die Broschüre "Sehen im Alter - Informationen und Tipps" " informiert in russischer Sprache über Sehprobleme und Hilfen im Alter. Herausgeber ist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.


https://www.bzga.de/pdf.php?id=766a753f9dd2f871053dc770b29b273f

Deutsch-Türkischer Austausch für Eltern von Kindern mit Behinderung

Kendimiz ist eine Online-Plattform. Dort können sich deutsche und türkische Eltern von Kindern mit Behinderung untereinander helfen und austauschen. Außerdem können Sie gezielt nach Anlaufstellen suchen, in denen Türkisch gesprochen wird. Hinter der Plattform steht die Bundesvereinigung Lebenshilfe.


https://kendimiz.de/

Demenz bei Menschen mit Migrationshintergrund

Auch Menschen mit Migrationshintergrund können an Demenz erkranken. Die Deutsche Alzheimer-Gesellschaft möchte sie informieren.


http://www.demenz-und-migration.de/

Mehrsprachiges Adressverzeichnis für Hospiz-Palliativmedizin

Der Wegweiser in der Hospiz- und Palliativversorgung stellt sein Angebot in mehreren Sprachen Bereit. Dazu gehören Arabisch, Russisch, Türkisch und Vietnamesisch. Außerdem kann nach speziellen Angeboten für Menschen mit Migrationshintergrund gesucht werden.


http://www.wegweiser-hospiz-palliativmedizin.de/en

Informationen zur Pflege auf Türkisch

Das Zentrum für Qualität in der Pflege hat kostenlos Informationen zur Pflege in türkischer Sprache veröffentlicht.


https://www.zqp.de/tuerkce/

Informationen zum Thema Depression in 15 Sprachen

Das Portal iFightDepression bietet Informationen zum Umgang mit Depressionen in 15 Sprachen: Dazu gehören Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch und Russisch. Hinter dem Portal steht der Verein European Alliance Against Depression e.V.


https://ifightdepression.com/

Gesundheits-Wegweiser in 14 Sprachen

Der Wegweiser bietet Informationen zum deutschen Gesundheitssystem als PDF zum Download sowie als gedruckte Broschüre.
Die Broschüre gibt es außer in Deutsch auch jeweils in den Sprachen Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kurdisch, Paschtu, Persisch /Farsi, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch/ Kroatisch/ Bosnisch, Spanisch und Türkisch.


https://www.wegweiser-gesundheitswesen-deutschland.de/download

Zurück zur Übersicht

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/linkliste/kategorie.php

Zur Aktion Mensch