Wenn ein Kind stirbt

Es ist für die ganze Familie sehr schlimm,
wenn ein Kind stirbt.
Die Familien können Hilfe bekommen.
Zum Beispiel:

Sie helfen den Familien.
Und sie unterstützen die Familien in der traurigen Zeit.

Auch in Selbst-Hilfe-Gruppen
können Eltern Hilfe bekommen.
Zum Beispiel:

  • In der Zeit wenn das Kind stirbt.
  • Und nach dem Tod von dem Kind.

Kinder Hospize

Kinder-Hospize sind besondere Orte.
Es sind Häuser für sehr kranke Kinder.
Oder für sehr schwer behinderte Kinder.
Diese Kinder werden oft nicht sehr alt.
Sie sterben, weil sie sehr krank sind.
Das ist für ihre Familien sehr schlimm.

Die Mitarbeiter von den Kinder-Hospizen
kümmern sich um die kranken Kinder.
Sie kümmern sich um die Geschwister.
Und helfen den Eltern,
wenn ihr Kind stirbt.
 
In Deutschland gibt es 15 Kinder-Hospize.
Und es gibt mehr als 100 ambulante Kinder-Hospiz-Dienste.
Das bedeutet:
Die Mitarbeiter vom Hospiz-Dienst
kommen zu den Familien nach Hause.
Sie kümmern sich dort um die kranken Kinder
und ihre Familien.

Hier können Sie mehr Informationen
über Kinder-Hospize bekommen:

Bundesverband Kinder-Hospiz e.V.
Der deutsche Kinder-Hospiz Verein e. V.

Hier können Eltern Hilfe bekommen

  • Wenn ihr Baby gestorben ist.
  • Oder wenn sie ein Baby abgetrieben haben.
    Das bedeutet:
    Das Baby wird vor der Geburt getötet.
    Wenn es noch im Bauch von der Mutter ist.

Hier bekommen die Eltern Hilfe:

Sorgen-Telefon

Beim Sorgen-Telefon OSCAR können Eltern Hilfe bekommen.
Wenn sie ein Kind haben:
• Das sehr krank ist
• Oder das gestorben ist.

Telefon: 08 00 88 88 47 11
Dort können die Eltern am Tag und in der Nacht anrufen.
Der Anruf kostet kein Geld.

zuletzt aktualisiert: 25.07.2017

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/leichte-sprache/lebensphasen/geburt-fruehfoerderung/tod-eines-kindes.php