Bewerbungs-Workshop für Akademiker mit Behinderung

Sie stehen kurz vor dem Abschluss oder haben Ihr Studium beendet? Ein Workshop zeigt Ihnen Strategien bei der Jobsuche und Bewerbung.
Behinderung erwähnen oder lieber nicht? Und wie sollte die Behinderung kommuniziert werden? Diese und ähnliche Fragen stellen sich Menschen mit Behinderung, wenn sie sich bewerben möchten.
Das Seminar "Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten" bietet Hochschul-Absolventen und Studierenden, die kurz vor dem Abschluss stehen konkrete Tipps. Es geht zum Beispiel um das Abfassen des Bewerbungsschreibens, aber auch um das Verhalten im Vorstellungsgespräch.
Das Seminar findet statt vom 8. bis 11. August 2017 in Köln. Anmeldeschluss ist der 12. Juni 2017.

In Leichter Sprache

Symbol für Leichte Sprache

Die Texte im Familienratgeber gibt es jetzt auch in Leichter Sprache

Hier geht's zur Übersicht


Hilfe in Ihrer Nähe

Finden Sie Anlauf- und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.

Aktuell 26.449 Adressen!

Ihre Einrichtung ist noch nicht gelistet?

Neue Einrichtung eintragen


Interessante Links

Interessante Links

Unsere Linkliste bietet Ihnen eine Übersicht interessanter Internetadressen aus den Bereichen Selbstbestimmt leben, Familie, Inklusion und zu vielen weiteren Themen.

Zur Linkliste


Online-Beratung der Caritas

Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V.

Nutzen Sie das Angebot unseres Partners, der Caritas, und lassen Sie sich jetzt online beraten!

Neu anmelden
Frage abholen


Social Media

Besuchen Sie uns auch auf unseren Social Media Seiten.

Facebook Twitter YouTube Google+ XING

Seite weiterempfehlen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/div/aktuell/meldung.php?nid=668