Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

FUCK [dis]ABILITY

Titelbild von "FUCK [dis]ABILITY"

In den einzelnen Kurzgeschichten von Benjamin Schmidt und Franziska Appel – sie sind nicht in Kapitel eingeteilt, sondern in Akt eins, zwei, drei bis 17 – geht es hauptsächlich um Sex. Doch die Geschichten lassen den Protagonisten und deren Sichtweisen viel Raum. Da ist zum Beispiel ein Jugendlicher, der im Gebüsch versteckt ein Paar an einem See beobachtet. Der Mann sitzt im Rollstuhl und wird von seiner attraktiven Frau geschoben. Was diese Frau wohl mit einem Rollstuhlfahrer als Mann wolle, fragt sich der Jugendliche. Doch dann verschiebt sich sein Weltbild: Er beobachtet, wie der Mann im Rollstuhl aufsteht, ein paar wacklige Schritte läuft und sogar Sex mit seiner Frau hat. In einer anderen Kurzgeschichte zeigt sich nicht sofort, ob der Ich-Erzähler ein Mann oder eine Frau ist. Es ist auch nicht immer klar, wer der Starke ist und die sexuellen Geschehnisse lenkt.

Diese überraschenden Wendungen machen die Geschichten so besonders: Feste Ansichten, Vorstellungen und Überzeugungen der Protagonisten verschwimmen und mit ihnen auch die des Lesers. Ein wunderbares Buch, in denen sich Menschen mit und ohne Behinderung ihren Wünschen und Sehnsüchten hingeben können. Jeder auf seine Art.

Das Buch ist für alle Menschen geeignet, die alt genug sind, ihre Sexualität auszuleben.

Autoren: Benjamin Schmidt und Franziska Appel
Verlag: Outbird
Seiten: 179 mit vielen Zeichnungen
Erschienen: Dezember 2019
Preis: 14,90 Euro

Mehr Informationen zum Buch und Verlag unter: www.edition-outbird.de

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/buchtipps/detailseite.php?bid=168

Zur Aktion Mensch