*}

Unterstützte Kommunikation – ein Handbuch

Unterstützte Kommunikation – ein Handbuch

Die Unterstützte Kommunikation (UK) richtet sich an Menschen, die Schwierigkeiten bei der verbalen und/oder schriftlichen Kommunikation haben. Sie soll ihnen helfen, mit ihren Mitmenschen zu kommunizieren. Die UK richtet sich an Menschen jeden Alters: an Kinder, die von Geburt an Schwierigkeiten beim Sprechen lernen haben, aber auch an ältere Menschen, die etwa wegen eines Schlaganfalls Schwierigkeiten haben.

Das Buch zeigt auf, wie die UK dazu beitragen kann, die Kommunikationsfähigkeit zu verbessern, welche technischen und nicht-technischen Hilfsmittel es gibt oder welche Therapien hilfreich sein können. Es richtet sich an Menschen, die selbst betroffen sind, ihre Angehörigen, aber auch an Therapeuten.

Titel: Unterstützte Kommunikation - Ein Ratgeber für Eltern, Angehörige sowie Therapeuten und Pädagogen
Autoren: Katrin Otto/Barbara Wimmer
Verlag: Schulz-Kirchner
Erschienen: 4. Auflage 2013
Seiten: 68
Preis: 8,99 Euro
Erhältlich im Buchhandel

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/buchtipps/detailseite.php?bid=119