Meine Schwester ist behindert

Titelbild von "Meine Schwester ist behindert"

Ein Junge im Vorschulalter erzählt aus dem Alltag mit seiner behinderten Schwester Sophie. Wie sehr er sich manchmal ärgert, wie genau er die Sorgen seiner Eltern spürt und wie sich die Familie trotzdem gemeinsam freuen kann. Neben dem interessanten Inhalt besticht dieses Buch vor allem durch seine klare Sprache und anschauliche Zeichnungen.

Autor: Ilse Achilles & Karin Schliehe
Verlag: Lebenshilfe-Verlag
Erschienen: Marburg 1991
Seiten: 20 S.
Preis: 2 Euro

'Meine Schwester ist behindert' online bestellen

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/buchtipps/detailseite.php?bid=25