Geschwister chronisch kranker und behinderter Kinder im Fokus

Titelbild von "Geschwister chronisch kranker und behinderter Kinder im Fokus"

Geschwister von Kindern mit Behinderung oder chronischer Erkrankung können sich vernachlässigt fühlen. Denn die Pflege eines Geschwisterkindes mit Behinderung oder einer chronischen Erkrankung benötigt viel Aufmerksamkeit der Eltern.

Der Leser erfährt in diesem Buch, wie man dem Geschwisterkind und seiner Familie helfen kann. Das Buch beginnt mit Erklärungen und Definitionen zu chronischen Erkrankungen im Kindesalter, Rollen von Eltern und Geschwistern und zu kindlichen Konzepten von Tod und Krankheit. Im hinteren Teil des Buches erklären die Autoren, wie ihr Beratungskonzept funktioniert und wie man es anwendet. Fallbeispiele und Beispieldialoge zeigen, wie die Beratung in der Praxis angewandt werden kann.

Dieses Buch richtet sich an Fachpersonal, wie Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten oder Sozialarbeiter. Laien und Interessierte, die gut mit einem hohen sprachlichen Niveau und der wissenschaftliche Betrachtungsweise zurechtkommen, können einen fundierten Einblick ins Thema erhalten.

Titel: Geschwister chronisch kranker und behinderter Kinder im Fokus. Ein familienorientiertes Beratungskonzept
Autoren: Birgit Möller, Marlies Gude, Jessy Herrmann, Florian Schepper
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
Erschienen: 2016
Seiten: 202
Preis: 25 Euro als Buch, 19,99 als PDF/eBook
ISBN: 978-3-525-40199-6

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/buchtipps/detailseite.php?bid=153