Infos für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Unsere Buchtipps

Welches Thema interessiert Sie?

08.07.2013  –  Frühförderung

Auf einmal ist alles anders!

Wenn Eltern erfahren, dass mit ihrem Neugeborenen etwas nicht stimmt, sitzt der Schock tief. Möglicherweise ist das Kind von einer Behinderung bedroht, möglicherweise ist es behindert oder entwicklungsverzögert.

Mehr Infos

08.07.2013  –  Sexualität

Was macht Ihr Sohn denn da? - Geistige Behinderung und Sexualität

Kinder mit geistiger Behinderung kommen irgendwann einmal in die Pubertät. Für viele Eltern ist diese Zeit mit ihren Kindern, egal ob mit oder ohne Behinderung, eine Herausforderung.

Mehr Infos

08.07.2013  –  Sexualität

Sexualpädagogische Materialien

Eine praxiserprobte Arbeitshilfe zur Sexualerziehung für Fachleute und engagierte Eltern. Grundsätzliche Überlegungen, ein umfangreicher Praxisteil mit konkreten methodischen Umsetzungsvorschlägen, dazu Beispiele gelungener sexualpädagogischer Fortbildungsseminare.

Mehr Infos

08.07.2013  –  Freizeit

Mein Traum von Indien

Eine Reise nach Indien: Mit einem umgerüsteten Rollstuhl folgt Andreas Pröve dem Ganges über 2700 Kilometer bis zur Quelle im Himalaja. Für ihn die Erfüllung eines persönlichen Traums und eine ganz normale Reise.

Mehr Infos

08.07.2013  –  Kinder und Jugend

Oskar und die Dame in Rosa

Gerade mal zehn Jahre ist Oskar alt und schon jetzt weiß er, dass er bald sterben wird. Denn Oskar hat Leukämie.

Mehr Infos

08.07.2013  –  Kinder und Jugend

Ich neben dir – du neben mir

Menschen mit Behinderung und ihre Geschwister berichten über ihre persönlichen Erfahrungen

Mehr Infos

08.07.2013  –  Kinder und Jugend

Meine Schwester ist behindert

Ein Junge im Vorschulalter erzählt aus dem Alltag mit seiner behinderten Schwester Sophie.

Mehr Infos

08.07.2013  –  Recht

Soziale Sicherung im Überblick/auch in Türkisch erhältlich

Die Broschüre bietet einen zusammenfassenden Überblick über das System der sozialen Sicherung in der Bundesrepublik Deutschland.

Mehr Infos

Netzwerk der Regionalpartner

Über 150 regionale Netzwerke sind bereits für den Familienratgeber aktiv. Informieren Sie sich jetzt.

Zur Karte

Regionalpartner-Anmeldung

Partner werden

Damit das Angebot des Familienratgebers mit Hilfe eines regionalen Netzwerks kontinuierlich verbessert und ausgebaut werden kann, suchen wir ständig nach weiteren Regionalpartnern.

Jetzt bewerben!

Adressen vor Ort

Sie suchen passende Beratungsstellen für Ihr Anliegen? Finden Sie hier Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Bedürfnisse professionell beraten.

Jetzt suchen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/buchtipps.php?pn=8

Zur Aktion Mensch