Ambulante Pflegedienste

Ein Junge wird mit Brei gefüttert.

Alten und kranken und behinderten Menschen steht ein ausgebautes Netz ambulanter Pflegedienste zur Verfügung, die ein breites Leistungsspektrum anbieten (Grund- und Behandlungspflege, Familien- und Altenpflege sowie Haushaltshilfen). Ambulante Betreuung und Pflege wird sowohl von den Wohlfahrtsverbänden als auch von privaten Pflegediensten angeboten.

Finanziert werden diese Leistungen von den Krankenkassen, Pflegekassen, Sozialhilfeträgern und den Betroffenen selbst.

Über die dem Wohnort nächstgelegene ambulante Pflegeeinrichtung informieren:

  • Pflegekassen
  • Rathäuser/Bezirksämter/ z.B. Abt. für ältere Bürger, Bürgerinnen oder Senioren
  • Altenhilfe
  • Gesundheitsämter
  • Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege
  • Landesverbände der privaten ambulanten Pflegedienste

Mehr zur Pflegeversicherung.

Ambulante Pflegedienste vor Ort



Hilfe in Ihrer Nähe

Sie suchen Beratungsstellen in der Umgebung? Finden Sie diese jetzt ganz einfach mit unserer Suche.

Zur Suche
Seite weiterempfehlen

Quell-URL: https://www.familienratgeber.de/beratung_hilfe/hilfe_alltag/ambulante_pflegedienste.php